Freitag, 18. August 2017

LilleLiebLinks #33/17

Mit den lilleLiebLinks starten wir in ein tolles Wochenende. Wunderschöne Nähwerke sind für unsere wöchentliche Linkparade zusammen gekommen. Einige davon zeigen wir Euch nachfolgend in unserer wöchentlichen LiebLinks-Parade. Fühlt Euch eingeladen unsere Linkliste mit Euren Nähwerken zu ergänzen.  

Aber bevor wir zu unseren lilleLiebLinks kommen, haben wir noch eine Gewinnerin aus der letzten Woche für Euch, die wir aus den Teilnehmern unserer Linkparty der letzten lilleLiebLinks-Woche ermittelt haben:


Herzlichen Glückwunsch an Geraldine_Gemader

Bitte melde Dich per Mail mit Deiner Anschrift bei uns, damit wir Dich in nächster Zeit mit einem Probenähpaket überraschen können.


Ganz große Liebe für dieses schöne Shirt aus dem tollen Katzenliebe, das wir diese Woche bei Buntgepunktet entdeckt haben.
Einen alten Klassiker gab es bei DarlingS zu sehen, die aus Paris mon amour ein tolles Kleid genäht hat.
Cherry Blossom wurde bei Der kleine Kompass zu einem romantischen Sommerkleid.
Und unser Stempelpunkte mint ist nicht nur für große Mädchen ein absoluter Traumstoff, wie DiYas mit ihrer hübschen Tunika beweist.
Einige haben bereits ihre Einschulung in diesem Jahr hinter sich gebracht, für andere steht sie kurz bevor. Wir sind immer sehr gerührt, wenn bei solchen großen Lebensereignissen unsere Stoffe eine kleine Rolle spielen, so wie bei Frau Fruehlings Firlefanz und dem schönen Pferdeliebe. Alles Gute zur Einschulung auch von uns!
Unser Rainbow Unicorn ist einfach immer wieder schön und dieses Kleid von La-Tortuga-Verde macht außerdem Lust auf Meer Urlaub.
Völlig Schwerelos... mit Buntstiftstreifen war das Motto in dieser Woche bei NoraLeen Handmade with Love.
Der schöne Jersey Kirschblüte wurde bei Noti's Welt zu einem tollen Kleid
Und schon ganz auf Herbst eingestimmt ist bereits Pfiffig-buntes mit der süßen Jacke aus dem Jacquard Elephants orange
Und zum Schluss gibt es noch einmal ein sehr elegantes Kleid für Euch. Sew and Style ist es gelungen die perfekte Symbiose aus Stoff und Schnitt zu nähen. Der Metallic Jersey weiß/gold ganz wunderbar in Szene gesetzt.


Die Links, die wir für Euch gesammelt haben, sind natürlich nur eine kleine Auswahl. Deshalb würden wir uns umso mehr freuen, wenn Ihr ganz unten im Beitrag unsere Linkliste mit Euren Werken dieser Woche vervollständigt. Dafür habt Ihr bis spätestens nächsten Donnerstag Zeit. Voraussetzung ist, dass Euer Nähwerk überwiegend aus lilleStoffen genäht ist.

Nun seid Ihr an der Reihe! Zeigt uns Eure lille-Werke der Woche, verlinkt Euch mit Euren Beiträgen in unserer Linkliste und gewinnt mit ein bisschen Glück ein Überraschungs-Probenähpaket. Die Gewinnerin geben wir dann nächste Woche bei den nächsten lilleLiebLinks bekannt.

Die Regeln sind wie folgt:
1. Beiträge, die im Laufe der Woche (oder auch Vorwoche) gezeigt wurden, dürfen hier verlinkt werden (auch wenn sie bereits Teil einer anderen Linkparty waren).
2. die gezeigten Werke sollten als Hauptbestandteil aus lilleStoffen genäht sein
3. Ihr könnt alle Nähwerke zeigen, egal ob Ihr für Euch selbst, für Eure Kinder, den Mann oder jemand anders genäht habt.
4. Ihr dürft auch mehrere Werke verlinken

Wenn Ihr Eure Werke hier in den lilleLiebLinks verlinkt und immer wieder in unserer Mein Lillestoff-Gruppe zeigt, stehen Eure Chancen, einmal von uns überrascht zu werden, nicht schlecht. Habt ein bisschen Geduld und belasst es bei der Überraschung.


Mit der Teilnahme an unserer Linkparty erklärt Ihr Euch auch einverstanden, dass wir Euer Werk im Falle des Gewinns in der nächsten LilleLiebLinks-Woche noch einmal zeigen. 

Wenn Ihr Fragen zum Verlinken habt, meldet Euch gerne bei uns. Eine Anleitung zur Verlinkung findet Ihr hier.


Dienstag, 15. August 2017

Worshop "Babyset nähen mit Mitsi Mü"

Heute möchten wir Euch den Workshop von unserer sympathischen Probenäherin Jasmin, bekannt als Mitsi Mü, vorstellen.


Mit Ihr zusammen habt Ihr die Möglichkeit auf dem lillestoff-Festival ein tolles Babyset nach dem Minikrea Schnittmuster 10401 Bodysuit. Das Set besteht aus einer gemütlichen Hose und einem Shirt mit amerikanischem Ausschnitt. Ihr könnt das Set in den Doppelgrößen 50/56 bis 68/74 nähen.


Kurszeiten und Buchung:



Im Preis enthalten sind das Schnittmuster sowie Druckknöpfe.

Ihr benötigt außerdem: 

Nähmaschine, ggf. Overlockmaschine, Steckerleiste, Stoffschere, Schneiderkreide oder Trickmarker, Schnittmusterpapier oder Folie sowie Papierschere und Stifte zum Übertragen, Stecknadeln, Zwillingsnadel Super Stretch so- wie Jerseynadeln, Jersey und Bündchenstoff sowie passendes Nähgarn (ggf. auch für die Overlock)

Freitag, 11. August 2017

LilleLiebLinks #32/17

Endlich können wir wieder so richtig mit den lilleLiebLinks in ein tolles Wochenende starten. Wunderschöne Nähwerke sind für unsere wöchentliche Linkparade zusammen gekommen. Einige davon zeigen wir Euch nachfolgend in unserer wöchentlichen LiebLinks-Parade. Fühlt Euch eingeladen unsere Linkliste mit Euren Nähwerken zu ergänzen.  

Aber bevor wir zu unseren lilleLiebLinks kommen, haben wir noch die drei Gewinnerinnen der der letzten Wochen für Euch, die wir aus den Teilnehmern unserer Linkparty der letzten drei lilleLiebLinks-Wochen ermittelt haben:

Herzlichen Glückwunsch an:

Herzbube
Langes Fädchen, faules Mädchen 

Bitte meldet Euch per Mail mit Eurer Anschrift bei uns, damit wir Euch in nächster Zeit mit einem Probenähpaket überraschen können.



Ein traumhaftes Kleid ist bei Erntenuss aus dem schönen Farn entstanden. 
Urlaubsfeeling kommt bei Fingerhütchen und dem tollen Chamomilla Shirt auf.
Ein tolles Abendkleid ist bei LieblinXwerk aus den Stempelpunkten in mint entstanden.
Und noch ein Maxikleid aus dem Modal Anicara gab es bei mirelia zu bewundern.
Noch ein langes Kleid und doch wieder ganz anders, gab es bei Näh-Hof aus dem Prantero oliv.
Und lang, aber mit hohem Schlitz aus dem Ink bei New-Summer-Sew.
Ihr seht, an langen Kleidern führt diesen Sommer kein Weg vorbei, wie P.S. handmade mit ihrem besonders schönen Exemplar aus dem Modal Bubbles grey beweist.
Den Scooter im Doppelpack gab es bei Pepper & Pearl zu bestaunen.
Und ein romantisches Sommerkleid aus dem tollen Birdcage zeigte S'ghört so
Und last but not least ein lässiges Sommerkleid von Nannanäh aus dem schönen Modal Ringvivo

Die Links, die wir für Euch gesammelt haben, sind natürlich nur eine kleine Auswahl. Deshalb würden wir uns umso mehr freuen, wenn Ihr ganz unten im Beitrag unsere Linkliste mit Euren Werken dieser Woche vervollständigt. Dafür habt Ihr bis spätestens nächsten Donnerstag Zeit. Voraussetzung ist, dass Euer Nähwerk überwiegend aus lilleStoffen genäht ist.

Nun seid Ihr an der Reihe! Zeigt uns Eure lille-Werke der Woche, verlinkt Euch mit Euren Beiträgen in unserer Linkliste und gewinnt mit ein bisschen Glück ein Überraschungs-Probenähpaket. Die Gewinnerin geben wir dann nächste Woche bei den nächsten lilleLiebLinks bekannt.

Die Regeln sind wie folgt:
1. Beiträge, die im Laufe der Woche (oder auch Vorwoche) gezeigt wurden, dürfen hier verlinkt werden (auch wenn sie bereits Teil einer anderen Linkparty waren).
2. die gezeigten Werke sollten als Hauptbestandteil aus lilleStoffen genäht sein
3. Ihr könnt alle Nähwerke zeigen, egal ob Ihr für Euch selbst, für Eure Kinder, den Mann oder jemand anders genäht habt.
4. Ihr dürft auch mehrere Werke verlinken

Wenn Ihr Eure Werke hier in den lilleLiebLinks verlinkt und immer wieder in unserer Mein Lillestoff-Gruppe zeigt, stehen Eure Chancen, einmal von uns überrascht zu werden, nicht schlecht. Habt ein bisschen Geduld und belasst es bei der Überraschung.


Mit der Teilnahme an unserer Linkparty erklärt Ihr Euch auch einverstanden, dass wir Euer Werk im Falle des Gewinns in der nächsten LilleLiebLinks-Woche noch einmal zeigen. 

Wenn Ihr Fragen zum Verlinken habt, meldet Euch gerne bei uns. Eine Anleitung zur Verlinkung findet Ihr hier
 
  



Freitag, 4. August 2017

LilleLiebLinks #31/17

Heute machen wir mal eine kleine Pause. Das heißt, wir freuen uns umso mehr über Eure Beiträge in unserer Linkliste für diese Woche. Dafür habt Ihr bis spätestens nächsten Donnerstag Zeit. Voraussetzung ist, dass Euer Nähwerk überwiegend aus lilleStoffen genäht ist.

Los geht's! Zeigt uns Eure lille-Werke der Woche, verlinkt Euch mit Euren Beiträgen in unserer Linkliste und gewinnt mit ein bisschen Glück ein Überraschungs-Probenähpaket. Die Gewinnerin geben wir dann übernächste Woche bei den lilleLiebLinks bekannt.




Die Regeln sind wie folgt:
1. Beiträge, die im Laufe der Woche (oder auch Vorwoche) gezeigt wurden, dürfen hier verlinkt werden (auch wenn sie bereits Teil einer anderen Linkparty waren).
2. die gezeigten Werke sollten als Hauptbestandteil aus lilleStoffen genäht sein
3. Ihr könnt alle Nähwerke zeigen, egal ob Ihr für Euch selbst, für Eure Kinder, den Mann oder jemand anders genäht habt.
4. Ihr dürft auch mehrere Werke verlinken

Wenn Ihr Eure Werke hier in den lilleLiebLinks verlinkt und immer wieder in unserer Mein Lillestoff-Gruppe zeigt, stehen Eure Chancen, einmal von uns überrascht zu werden, nicht schlecht. Habt ein bisschen Geduld und belasst es bei der Überraschung.


Mit der Teilnahme an unserer Linkparty erklärt Ihr Euch auch einverstanden, dass wir Euer Werk im Falle des Gewinns in der nächsten LilleLiebLinks-Woche noch einmal zeigen. 

Wenn Ihr Fragen zum Verlinken habt, meldet Euch gerne bei uns. Eine Anleitung zur Verlinkung findet Ihr hier



Freitag, 28. Juli 2017

LilleLiebLinks #30/17

Heute machen wir mal eine kleine Pause. Das heißt, wir freuen uns umso mehr über Eure Beiträge in unserer Linkliste für diese Woche. Dafür habt Ihr bis spätestens nächsten Donnerstag Zeit. Voraussetzung ist, dass Euer Nähwerk überwiegend aus lilleStoffen genäht ist.

Los geht's! Zeigt uns Eure lille-Werke der Woche, verlinkt Euch mit Euren Beiträgen in unserer Linkliste und gewinnt mit ein bisschen Glück ein Überraschungs-Probenähpaket. Die Gewinnerin geben wir dann nächste Woche bei den lilleLiebLinks bekannt.




Die Regeln sind wie folgt:
1. Beiträge, die im Laufe der Woche (oder auch Vorwoche) gezeigt wurden, dürfen hier verlinkt werden (auch wenn sie bereits Teil einer anderen Linkparty waren).
2. die gezeigten Werke sollten als Hauptbestandteil aus lilleStoffen genäht sein
3. Ihr könnt alle Nähwerke zeigen, egal ob Ihr für Euch selbst, für Eure Kinder, den Mann oder jemand anders genäht habt.
4. Ihr dürft auch mehrere Werke verlinken

Wenn Ihr Eure Werke hier in den lilleLiebLinks verlinkt und immer wieder in unserer Mein Lillestoff-Gruppe zeigt, stehen Eure Chancen, einmal von uns überrascht zu werden, nicht schlecht. Habt ein bisschen Geduld und belasst es bei der Überraschung.


Mit der Teilnahme an unserer Linkparty erklärt Ihr Euch auch einverstanden, dass wir Euer Werk im Falle des Gewinns in der nächsten LilleLiebLinks-Woche noch einmal zeigen. 

Wenn Ihr Fragen zum Verlinken habt, meldet Euch gerne bei uns. Eine Anleitung zur Verlinkung findet Ihr hier